>
   
  Königliche Hochzeit Potsdam
  Der Hochzeitsgarten
 


Pax vobiscum
 

Herzliche Einladung

„In den Hochzeitsgarten“


Berlin // Potsdam, 19. August 2011

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,

 

 

der lang herbeigesehnte Tag ist nun in greifbarer Nähe. Nur noch wenige Tage trennen uns – wie es in der aktuellen Ausgabe der „Bunten“ zu lesen ist – von der „Deutschen Hochzeit des Jahres“.  Zu diesem Anlass laden wir Sie, die Freunde der Monarchie herzlich ein, sich in einem gemütlichen und gebührenden Rahmen zu begegnen und kennen zu lernen.

 

„Der Hochzeitsgarten“ befindet sich stilvoll an der Allee nach Sanssouci, in unmittelbarer Nähe der Friedenskirche. Wir haben also die Möglichkeit sowohl das Hohe Brautpaar wie auch die geladenen Gäste unmittelbar zu erleben. Näher am Geschehen werden Sie kaum sein können. Die Trauung wird auf eine Leinwand übertragen, so dass Sie nichts verpassen.

Wir bieten Ihnen ein kleines Brunch-Buffet, leckere Kaffeespezialitäten und Sekt zum Anstoßen nach dem Ja-Wort an. Für das Brunch-Buffet inkl. einem Tee- oder Kaffeegetränk sowie dem Glas Sekt, erlauben wir uns 25 € zu veranschlagen. Als Anmeldebestätigung bitten wir um Überweisung des Betrages bis zum Freitag, den 25.8.2011.

Ein Stück von der dreistöckigen Hochzeitstorte, die eigens zu diesem Anlass von einem Konditor kreiert wurde, kann für eine kleine Spende erstanden werden. Der Erlös des Torten-Verkaufs geht an die „Prinzessin Kira von Preussen - Stiftung“. Denn es gibt ja nichts Gutes außer man tut es.

Der Garten bietet Platz für 40 Gäste, wir bitten daher um eine schnelle verbindliche Anmeldung, die ersten 40 Anmeldungen werden berücksichtigt.

Aufgrund der Sicherheitsbestimmungen müssen alle Gäste bis spätestens 9:00 Uhr vor Ort sein.

Kontodaten, Programmablauf und Lageplan gehen Ihnen nach der Anmeldung gesondert zu.

 

tradition.u.leben@email.de




Es grüssen Sie herzlichst

Tobias Lein u. Barbara Schubert


 
  Sie sind Heute der 53607 Besucher (168212 Hits)